Fehlerortung

an:

  • Papier-Masse-Kabeln
  • kunststoffisolierten Kabeln
  • Steuer-, Niederspannungs- und Mittelspannungskabeln von 1V bis 110kV
  • Mantelfehlerortung – punktgenaue Lokalisierung von Kurzschlüssen, Erdschlüssen und Unterbrechungen